Ausflug nach Glinstedt

Ausflug nach Glinstedt

Christa und Uwe Scharringhausen sowie Sonja und Heino Mehrtens hatten die Ferienkinder aus Fintel, Schneverdingen und Rotenburg nach Glinstedt eingeladen. Um 10.00 Uhr gab es einen gemeinsamen Gottesdienst mit Pastor Behneke in der Rhader Kirche. Unter Mitwirkung des Kinderchores Rhade und mit einem gemeinsamen Auftritt der Ferienkinder wurde ein fröhlicher Gottesdienst gefeiert.
Anschließend ging es ins Dorfgemeinschaftshaus nach Glinstedt, wo Bürgermeister Detlef Cordes die Tschernobylkinder herzlich begrüßte. Nach dem obligatorischen Gruppenbild gab es reichlich Bratwurst und Kartoffelsalat. Die kleinen Kinder vergnügten sich auf dem angeschlossenen Spielplatz, die großen spielten Fußball, bis es dann mit einer Kutschfahrt durch Glinstedt ging. Ein Besuch im Moormuseum unter kompetenter Führung von Grete und Helmut Gieschen und ein Spaziergang durch den Moorlehrpfad wurde von den Kindern aufmerksam angenommen. Gegen 18.00 Uhr machten sich dann die Kinder auf den Weg zurück nach Fintel, Schneverdingen und Rotenburg.
Herzlichen Dank - Spasibo!

BILDER (7)
Artjom hat Geburtstag -
Artjom hat Geburtstag - Auftritt in der Rhader Kirche - Uwe, Heino, Christa und Sonja, die Organisatoren - Gruppenbild in Rhade - Kutschfahrt mit Anastasija und Irina - Im Torfmuseum mit Helmut Gieschen und Viktoria - Vorsicht am Bienenstock! -