Theater in Rotenburg

Unsere Kinder aus Stolpnja waren heute zu Gast in der "Schule am Grafel". Die Klasse 2a von Frau Winkel führte das Märchen "Toschka" auf. Die Theaterpädagogin Claudia Hölgert hatte das Stück mit den Kindern einstudiert. Unsere weißrussischen Gäste folgten trotz der Sprachprobleme sehr gebannt der Handlung und rückten dabei immer näher an die Bühne  heran. Und froh über das glückliche Ende des Märchens wurde nach der gelungenen Aufführung noch ein gemeinsames Foto gemacht.
Herzlichen Dank an die Schule am Grafel und an Kerstin Winkel für den unvergesslichen Nachmittag und den jugendlichen Akteuren für die mitreißende Darbietung.

 

"Театр" в Ротенбурге

Наши дети из Столпни сегодня были в гостях «в школе на ул. Графель». 2А класс госпожи Винкель ставил сказку «Тошка».  Преподавательница театрального искусства Клаудиа Хёльгерт разучила пьесу с детьми. Наши белорусские гости не смотря на языковую проблему как зачарованные следили за сюжетом и при этом все ближе придвигадись к сцене. И все присутствующие, радующиеся счастливому концу сказки, после представления сделали общее фото. Большое спасибо школе и Керстин Винкель за незабываемый вечер, и юным актерам за увлекательно представление.

BILDER (6)
Warten auf die Vorstellung -
Warten auf die Vorstellung - Toschka bringt Zutaten für den Zaubertrank - Rettung der Prinzessin - Vermählung Toschka und Prinzessin - Blumen für Claudia Hölgert - Gäste und Akteure mit Kerstin Winkel -