Meldung Projekt Tschernobyl
Die Arbeit der Tschernobylhilfe ist vielfältig und lebendig. Hier erfahren Sie Neues über die Aktionen im Kirchenkreis Rotenburg und über die Menschen, die sich für diese Aufgabe engagieren. Ausgewählte Presseartikel der Lokalredaktionen finden Sie zusätzlich auf den einzelnen Themenseiten.

29 Jahre nach Tschernobyl

29. Jahre nach der Katastrophe von Tschernobyl wollen wir uns im Gottesdienst  am Sonntag, den 26. April 2015
um 11:00 Uhr in 29640 Schneverdingen (Ernst-Dax-Str.) in der Eine-Welt-Kirche mit Herz und Hand erinnern.

Freundschaft die zusammenhält, so verändern wir die Welt.
Dieser Vers wird in dem selbstgestrickten Handschuh von Frau W. sichtbar, der die Farben von Belarus und Deutschland trägt.
Liebevoll unterstreichen die beiden Herzen diese Worte.

Herzliche Einladung!
Pastor Frank Hasselberg und Barbara Koll

Bitte einen kleinen leeren Blumentopf mitbringen.

DATUM

25. Februar 2015

AUTOR

Paul Stadler
BILDER (2)
Mit Herz und Hand ...
... für Freundschaft zwischen Belarus und Deutschland.

KONTAKTE

Barbara Koll

Arbeitsbereiche im Kirchenkreis: 
Tschernobylhilfe
Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Koordinierungskreis
Ferienaktion
Barbara
KOLL
Kirchenkreis-Koordinatorin Tschernobyl
Auf der Lust 19
29640
Schneverdingen
Tel.: 
(05193) 6851
Mobil: 
016096707345